Videos aus Barbados

Abschied von der Trauminsel Barbados

Barbados Abschied

Wenn man eine so wundervolle Zeit auf Barbados erlebt hat wie wir und am letzten Tag des Aufenthaltes diese Musik hört, dann darf so etwas schon einmal sehr emotional sein. Wir sind bei unserem letzten Spaziergang zufällig an einem Strandhotel vorbei gekommen und haben diese Musik gehört. Es war wie ein Abschiedslied extra für uns gemacht. Wir werden den Augenblick nie vergessen. Hört es euch einfach mal an und spürt die Karibik.

Der quitschende Frosch von Barbados

Urlauber, die das erste Mal auf Barbados sind, könnten sich wundern, dass es in den Hotelanlagen quitscht. Anfangs dachten wir, dass es vielleicht ein eingerostetes Windrad oder eine Pumpe ist aber nein, es ist ein Frosch! Wir konnten das anfangs nicht glauben und so haben wir uns auf die Suche gemacht, wo dieses quitschen genau her kommt. Hier ist er: Der quitschende Frosch von Barbados, kaum größer als eine Daumenkuppe.




Karibische Lebensfreude auf dem Katamaran

Es gibt einige Anbieter von Ausflügen mit dem Katamaran. Die Leute sind alle richtig gut drauf und es macht einfach Spaß. Es gibt viele Gelegenheiten zum Schnorcheln und zum Schwimmen und der Ausblick auf den karibischen Strand ist unvergesslich sehenswert. Hier eine Video mit Big Mama.

Tauchen mit den Schildkröten





Ein ganz besonderes Highlight auf diesen Ausflügen ist das Schwimmen mit den Schildkröten. Die Tiere sind sehr zutraulich und schwimmen ohne Scheu zwischen den Menschen hindurch. Die Schildkröten kann man im vorbeischwimmen berühren. Es emphielt sich eine wasserdichte Action Cam mitzunehmen, um dieses Erlebnis auch zu filmen.

Schwimmen mit den Pferden

Ein Tipp für Frühaufsteher ist der Besuch am Strand wenn die Rennpferde gewaschen und trainiert werden. Früh am morgen so gegen 5 Uhr geht es los. Aus einigen Rennställen kommen die Pfleger mit den Pferden an den Strand und baden diese. Ein sehr sehenswertes Schauspiel. Wenn man dem Pfleger 20 Barbados Dollar in die Hand drückt, darf man sogar ein Foto von sich und dem Pferd machen.

Pferderennen sehr beliebt

Wie uns berichtet wurde, ist Barbados beim Internationalen Pferderennen schon eine “Nummer”. Fast jedes zweite  Wochenende gibt es ein Pferderennen. Dieses ist bei den Einheimischen sehr beliebt und wird wie ein kleines Volksfest gefeiert. Viele Menschen wetten auf die Pferde und gewinnen am Wochenende den einen oder anderen Barbados Dollar dazu.

Das Fischfest auf Barbados

Das Fischfest auf Barbados wird jährlich groß gefeiert. Alle Menschen auf Barbados ziehen sich schöne traditionelle Kleidung an und es gibt eine großen Umzug. Die Polizei hat alles im Griff. Dort gibt es keine “motzenden” Autofahrer, die sich mal gerade beschweren, dass die Straße gesperrt ist.